Willkommen

Der Zungenschlag lässt von sich hören
144. Zungenschlag ab 21. März 2021 im Audio-Stream zum Nachhören

Zuschauer dürfen ja immer noch nicht ins Theater, aber Sie können trotzdem dabei sein: Nach einem Jahr Lockdown meldet sich nun Heidelbergs kultige KabarettTalkMusikTheaterComedyImprovisationsBühnenShow mit einem Stream zurück! Ab 21. März ab 19 Uhr können Sie kostenlos eine besondere Ausgabe erleben – back to the roots, denn der Zungenschlag hat ja mal als Radioshow angefangen. Und so gibt es dann auch eine neue Folge des skurillen Live-Hörspiels um Privatermittler Harry Stahl, und natürlich sind die A-Cappella-Band Triologie, Rosemie Warth, Nina Wurman, Bernhard Bentgens, Axel Naumer, Jean-Michel Räber und die Schlag-Auf-Schlag-Band dabei. Special guest ist der Heidelberger Slammer Daniel Wagner. Ein Thema gibt natürlich auch, das Sie aber erst beim Reinklicken erfahren.

Die KabarettMusikTalkTheaterImprovisationsSpielSpaßShow „Zungenschlag“ trifft die Heidelberger regelmäßig seit 1992, mittlerweile viermal im Jahr. Gestaltet wird das Programm von einem festen Ensemble (s. Das Team) und vielen Gästen aus allen Sparten der Kultur, die als Künstler oder Talkpartner zum jeweiligen Thema des Abends etwas Interessantes beizutragen haben. Die Gästeliste ist lang, weit über 400 Gruppen und Solisten standen schon auf der „Zungenschlag“-Bühne (s. Die Show)

Zu Gast beim letzten Zungenschlag war René Sydow  >>> Thema: Bildung. Lesen Sie dazu auch die Pressekritik von Jutta Schneider „Gegen das Verblöden“.